Termine und Kosten

Terminanfragen

Ein Urlaub ist das gesamte Jahr über möglich.

 

Die Katinka-Tanya ist komplett mit einer Elektroheizung (Elektroflachheizung und Schwedenheizung) ausgestattet. 

Die Kaminöfen sorgen weiter für Gemütlichkeit.

 

Bitte fragen Sie unverbindlich Ihren Wunschtermin an.

 

 

 


Mietpreise

Vom 01. Oktober  – 30. April
Euro 330,00 für die erste Buchungswoche
ab der zweiten Buchungswoche Euro 280,00/Woche

Vom 01. Mai – 30. September
Euro 400,00 für die erste Buchungswoche
ab der zweiten Buchungswoche Euro 350,00/Woche

 
Stromkosten:
€ 0,20 / kWh (wird zählergenau abgerechnet, Zahlung am Abreisetag oder per Überweisung)


Kaminholz:
Kaminholz (Abrechnung nach Verbrauch,
Zahlung am Abreisetag oder per Überweisung)


Endreinigung (inklusive)


Entfernungen

In Richtung Kiskunmajsa Ungarn

 

Wien: 370 Kilometer

Dresden: 800 Kilometer

München: 820 Kilometer

Nürnberg: 880 Kilometer

Berlin: 1000 Kilometer

Kassel: 1150 Kilometer

Hannover: 1160 Kilometer

Hamburg: 1280 Kilometer

Düsseldorf: 1300 Kilometer


Mietbedingungen:

 

  • Das Ferienhaus darf nur mit der bei Vertragsabschluss angegebenen Personenzahl belegt werden (maximal 4+1).
  • Hunde sind willkommen, wohnen kostenfrei, ohne Beschränkung der Anzahl.
  • Matratzen, Einziehdecken und Kopfkissen befinden sich im Haus. Bettwäsche und Handtücher müssen vom Mieter mitgebracht werden.
  • Bei Vertragsabschluss ist eine Anzahlung innerhalb von 14 Tagen in Höhe von 20% zu leisten. Die Restsumme ist bis 28 Tage vor Reiseantritt zu entrichten.
  • Der Mieter ist verpflichtet, die Hauseinrichtung pfleglich zu behandeln und alle durch ihn oder seine Mitbewohner verursachten Schäden zu melden und zu ersetzen (Privat- bzw. Tierhalterhaftpflichtversicherung).
  • Der Mieter hat das Haus am Abreisetag in ordnungsgemäßem Zustand zu verlassen (besenrein). Herd, Geschirr, Grill, Schränke und Kühlschrank müssen innen sauber und die Bettwäsche abgezogen sein. Alle Reinigungsarbeiten, die über das normale Maß hinausgehen, werden separat in Rechnung gestellt.
  • Die Anreise erfolgt morgens ab 8.00 Uhr und die Abreise bis spätestens 18.00 Uhr.
  • Auch wenn der Mieter den Mietgegenstand bei Mietbeginn nicht übernimmt, ist er zur Zahlung des vollen Mietpreises für die gesamte Mietdauer verpflichtet.
  • Der Vermieter haftet nicht für Unfälle jeglicher Art im Ferienhaus oder auf dem Grundstück, es sei denn, dass ihm Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen ist.